C-Digital, Conrad-Digital Software

 

          

Zu den C-Digital Komponenten die bisher erstellten Softwareversionen (Neues s. rotes Datum).

Die Software für die Handregler HRX20 und das Funkinterface kann vom PC aus über USB geladen werden.

Software für Decoder, Zentrale oder Retro-Handregler müssen über ein Programmiergerät und einer

 entsprechenden Lade-Software übertragen werden (Fa. Microchip).

Bausteine mit neuer Software können angefragt werden bei  infos@c-digitalsystem.de

 

 
PC-Software

C-Digital Control

- Übersicht aller fahrenden Loks am PC-Bildschirm (Viewer)

- Anzeige der Lok als Adresse und Bild der Lok (Viewer)

- Textuelle Anzeige der Decodereinstellungen beim Decoder-Programmieren (Logger)

- Steuern von Loks mit der PC-Maus im virtuellen PC-Handregler (Controller-Funktion)

 
Gerät Typ SW-Vers. Inhalt Anleitung Software Datum
PC-Software Silber 1.38 Monitor-Darstellung erweitert
Anzeige der Decoderparameter erweitert
Auswahl 15 od. 11Volt Betrieb
Verbesserungen im Programmablauf
PC-Software CDC V1-3x.pdf Install_CDC_v1.38.exe 27.09.2018
PC-Software Silber 1.37 Erstversion PC-Software CDC V1.pdf Install_CDC_v1.37.exe 27.09.2018
PC-Software Trial   Testversion kostenlos   Download Trial Version 12.12.2017
 
Handregler

Software für Handregler HRX20K und HRX20F

 

Software für die Handreglertypen HRX20 (Dateityp  .hex)

(Klick mit rechter Maustaste --> "Ziel (od. Link) speichern unter..." --> Speicherort im PC wählen --> Speicher-Button)

Handregler über USB-Kabel mit PC verbinden, unter Computer -> Als Wechseldatenträger findet sich "XPRESS",

"XPRESS" öffnen, dann Software HRX20-...-Vx.xx mit der Maus ins "XPRESS"-Fenster ziehen, Ladevorgang abwarten - fertig.

 

Software für Retro-Handregler C-Digital/Conrad Digital

 

Für den Betrieb mit 99 Lokadressen, sowie der Decodertypen 56/57 ist ein entsprechendes Softwareupgrate

erforderlich, um alle Programmierungen am Decoder vornehmen zu können. Die Software wird in einem

entsprechenden Programmbaustein geliefert.

Einstellanweisung für Wendezug-Betrieb

 
Gerät Typ SW-Vers. Inhalt Anleitung Software Datum
Handregler HRX20 1.60 B wie V. 1.60 mit 99 Lokadressen im Retro-Betrieb
Decoder 56/57 beim HRX Retro programmierbar
BDA-HRX20KF-V1.pdf PIC18LF47K42-HRX20-V1-60-B.hex 27.02.2021
Handregler HRX20 1.60 A wie V. 1.60, jedoch F2-Taste mit Schaltfunktion
Decoder 56/57 beim HRX Retro programmierbar
BDA-HRX20KF-V1.pdf PIC18LF47K42-HRX20-V1-60-A.hex 27.02.2021
Handregler HRX20 1.60 Verbesserung der Sendeprioritäten zum Decoder für eine schnellere Reaktion
Automatikfahrt für Profi/Eco-Decoder korrigiert
BDA-HRX20KF-V1.pdf PIC18LF47K42-HRX20-V1-60.hex 27.02.2021
Handregler HRX20 1.59 A V. 1.59 geändert in der Bedienung:
- F2 Taste fungiert als Schalter
- C2 Taste = Rangierfahrt
- F & C2 Taste = augenblickliche Fahreinstellungen im Handregler speichern
BDA-HRX20KF-V1.pdf PIC18LF47K42-HRX20-V1-59A.hex 13.06.2020
Handregler HRX20 1.59 Anpassung beim Lichtsensor
Freischaltung der Codes 25 bis 27: Langsamfahrt bei Decoder 56/57 ab SW 2.16
BDA-HRX20KF-V1.pdf PIC18LF47K42-HRX20-ADC-V1-59.hex 27.03.2020
Handregler HRX20 1.58 Erstversion BDA-HRX20KF-V1.pdf HRX20-V1-58-10032020.hex 10.03.2020
Handregler Retro 72e Erweiterung auf V 72, Fehlerbehebung
99 Lokadressen
Automatikfahrtversionen
HandreglerSW72-V6.pdf PIC16F872:
Handregler-Retro SW72E 872
PIC16F1788:
Handregler-Retro SW72E 1788
16.01.2021
Handregler Retro 63, 64 Erweiterung der Erstversionen
Fahrstufenanzeige
Parameter 2 Programmieren mit Up-Down
V64 mit Wendezugprogramm
HandreglerSW64.pdf
-
HandreglerSW63.pdf
Handregler-Retro SW6x 872 11.12.2011
 
Funkinterface

Software für das Funkinterface CDF

 

- Software für das Funkinterface an der C-Digital Zentrale CDZ

- Erforderlich als Funk-Gegenstelle für die Handregler HRX20F

(Klick mit rechter Maustaste --> "Ziel (od. Link) speichern unter..." --> Speicherort im PC wählen --> Speicher-Button)

Handregler über USB-Kabel mit PC verbinden, unter Computer -> Als Wechseldatenträger findet sich "XPRESS",

 

"XPRESS" öffnen, dann Software CDF-Vx.x mit der Maus ins "XPRESS"-Fenster ziehen, Ladevorgang abwarten - fertig.

 
Gerät Typ SW-Vers. Inhalt Anleitung Software Datum
Funkinterface CDF 1.1 Erstversion FunkInterface-Beschreibung0.pdf CDF_V1_1.hex 11.01.2020
 
Decoder

Software der Decoderversionen

 

- Decoder 56/57, LGB56, NZ47 können im Labor neu programmiert werden

  (Eigenprogrammierung vor Ort mit entspr. Technikausstattung ist auf Anfrage möglich)

 

- Profi/Eco-Decoder müssen mit einem neuen Programmchip ausgestattet werden (Lötarbeit)

   (bei entsprechender Technikausstattung auch vor Ort möglich, der Programmchip wird zugeschickt)

  Auswechseln des Mikrocontroller-Programms auf dem Lokdecoder: Decoderumbau

 
Gerät Typ SW-Vers. Inhalt Anleitung Software Datum
Decoder 56, 57 2.17 V 2.16 erweitert:
DRM (Decoderrückmeldung) light aktiviert
  auf Anfrage 16.01.2021
Decoder 56, 57 2.16 V 2.13 erweitert:
Langsamfahrt LaF1 bis 3
  auf Anfrage 26.08.2020
Decoder 56, 57 2.13 V 2.12 Erweiterung
Dreileiterversion
  auf Anfrage 08.04.2019
Decoder 56, 57 2.12 Erstversion mit DRM light   auf Anfrage  
Decoder LGB, Spur1 2.12 Erstversion mit DRM light   auf Anfrage 17.02.2018
Decoder NZ47 47f V 47d Erweiterung
Langsamfahrt LaF1 und LaF2
LaF3 = Halt
Fehler Automatikfahrt behoben
Dec47NZ-12LF1822-47f.hex 02.01.2021
Decoder NZ47 47d Erstversion   Dec47NZ-12LF1822-47d.hex 10.08.2018
Decoder Profi/Eco 42-1822b V 42-1822b erweitert:
Langsamfahrt LaF1 und LaF2
LaF3 = Halt
in Kürze em42_1822b.hex 17.12.2020
Decoder Profi/Eco 40-1822b V 40-1822a erweitert:
Zwei-/Dreileiter-Auswahl
Decodersoftware für Profi-/Eco-Decoder ab V. 40: ProfiDec-12F1822-V40b 10.05.2018
Decoder Profi/Eco 40-1822a V 40e angepasst auf neuen PIC12F1822:
Nur Zweileitersystem
Decodersoftware für Profi-/Eco-Decoder ab V. 40: auf Anfrage 08.05.2018
Decoder Profi/Eco 40e V 31/32 angepasst auf neuem PIC12F629

erhöhte Motorschaltfrequenz (von 20 auf 32 Hz bzw. von 40 auf 65 Hz)

Verdoppelung des Anhalteweges

Verbesserte Anhaltewegberechnung bei den Fahrstufen 8 bis 31

Verbessertes Wiederanfahren bei schlechtem Gleiskontakt der Lok

Decodersoftware für Profi-/Eco-Decoder ab V. 40: em40_629f.hex 08.07.2011
 
Langsamfahrmodul

Baustein PIC12F629 zur Erzeugung der Langsamfahrsignale LaF1 bis 3

Der Baustein befindet sich im CDL-Modul

 
Gerät Typ SW-Vers. Inhalt Anleitung Software Datum
Langsamfahrmodul CDL 1.0 Erstversion
Erzeugung der Schaltsignale für LaF1 bis 3
BDA-Langsamfahrmodul-20210301.pdf auf Anfrage 03.01.2021
 
C-Digital Zentrale

Software für die C-Digital/Conrad Digital Zentrale CDZ

- Betrieb der Handregler an der Zentrale

- Betrieb des Funkinterface und des PC-Interface

- Programmierung der Decodertypen Profi/Eco, sowie 56/57 und NZ

- Decoderadressbereich 61 oder 99

- Lieferung Programmbaustein: Techniklabor Grünwald

 
Gerät Typ SW-Vers. Inhalt Anleitung Software Datum
C-Digital Zentrale CDZ 35c1 Fehlerkorrekturen ZentraleSW35-V1ab.pdf Ze35c1-F1827-11-01-21.hex 15.01.2021
C-Digital Zentrale CDZ 35c2 Fehlerkorrekturen
DRM light implementiert und aktiviert
ZentraleSW35-V1ab.pdf auf Anfrage 15.01.2021
C-Digital Zentrale CDZ 35b Erstversion CDZ für den HRX20 Betrieb ZentraleSW35-V1ab.pdf Ze35b-F1827.hex 15.01.2020
C-Digital Zentrale CDZ 33 Erweiterung der Lokadressen bis 99
Anpassungen für Retro Handregler V 72
  auf Anfrage